Montag, 11. Oktober 2010

Late Bloomers - Songs For Suns


Die Late Bloomers sind drei Typen aus LA, einer fürs Mic, zwei für die Beats. Die Jungs werden im November ihre 6 Tracks starke Debüt EP "Three Shades Brown" droppen. Weil Ahh:Zel und ReallyNat bis anhin aber logischerweise weit mehr als nur 6 Beats gebastelt haben, hat sich das Duo am Beat dafür entschieden, ein Paket à 26 Beats zu schnüren und zum freien Download ins weltweite Web zu stellen. Das Teil heisst "Songs For Suns" und erinnert bisweilen an die Musikuniversen von Nerds wie Flying Lotus, Janeiro Jarel oder Dimlite. Dabei laufen die Jungs aber nicht die Gefahr, als blosse Kopie der Originale abgetan zu werden, da ihre Beats allesamt originelle Originale sind. Die Sounds sind weitläufig und raumgreifend, das Delay ein gerne gebrauchtes Stilmittel. "Song For Suns" ist innere Ruhe, ohne in die Sphären der Langweile abzudriften und macht Lust auf mehr. Das Warten auf die Debüt-EP kann beginnen.

Download "Songs For Suns"

Songs For Suns A/V Snippets

Keine Kommentare:

Dig In The Crate