Donnerstag, 21. Juni 2012

King Mez - My Everlasting Zeal

Im Februar 2011 hat King Mez mit "The King's Khrysis EP" erstmals auf sich aufmerksam gemacht. Nun hat der MC aus North Carolina mit "My Everlasting Zeal" sein Albumdebüt releast. Gäste am Mic sind Drey Skonie, Novakane, Sarah Kaboom, Carlitta Durand und Damaris Jo. An den Pads haben neben King Mez höchstselbst 11 20, Omen, J. Cole, Commissioner Gordon, Soundtrakk, Prolyfic und Face of 2 to the 3 ihren Beitrag zu "My Everlasting Zeal" geleistet. Mag wohl sein, dass das Album der Basis zu poppig daherkommt. Eine gewisse Radiotauglichkeit ist dem Werk denn auch nicht abzusprechen. Ob das nun positiv oder negativ zu beurteilen ist, sei jedem selbst überlassen. Fest steht, dass der junge Mann von der Ostküste nicht bloss Floskel an Floskel reiht, sondern etwas zu erzählen weiss. Berührungsängste zu haben, lohnt sich definitiv nicht, ist das Album doch für einen Mausklick zu haben. Meine Damen und Herren, für den Download mögen Sie mir bitte HIER entlang folgen...

Keine Kommentare:

Dig In The Crate