Donnerstag, 19. Juli 2012

V.A. - Where The Wild Creatures Meet

Steht MPM drauf, is fresh Ding drinne. "Where The Wild Creatures Meet" heisst der Label-Sampler, den es seit der ersten Juliwoche im Laden Deines Vertrauens steht. Auf dem Labelsampler erwartet Interessierte, das was sie nicht erwarten. Ja, Dexter kann auch anders. Damn, Dexter kann eigentlich alles. Der Sinatra Brenk und der Bonny Miles legen mit ihrem Track eine verführerische Duftmarke ihres gemeinsames Albums. The Ruffcats laden für einmal zum Träumen ein. Aischa Traidia auch. Uhuru Peak ist Jazz, Electronica, Soul und Hip Hop in einem. Und Suff Daddy (Suffy ist und bleibt Suffy und liefert mit seinem Track den wunderbaren Korbleger ab, von denen es auf seinem aktuellen Album leider nicht allzu viele gibt), Funkommunity, BRZZVLL, TBRCK und HADE X Gutta durchlaufen nacheinander alle Stadien von Funkyness. Mein persönliches kleines Highlight liefert aber Medline ab, dies in Form einer unglaublich freshen Interpretation eines Tracks der Stylistics.


Keine Kommentare:

Dig In The Crate