Freitag, 16. November 2012

Action Bronson - Rare Chandeliers

Mixtape? Album? Promostunt zum Einstand auf Vice Records? Eigentlich alles schnurzpiepegal. Was zählt ist eigentlich einzig und alleine folgendes: Das Teil ist verdammtnochma fresh! Potz Holzöpfel und Zipfelchappe! Actions Bronsons neues Ding "Rare Chandeliers" ist 13 Tracks stark, komplett von The Alchemist produziert und featuert Mehyhem Lauren, A.G. Da Coroner, Schoolboy Q, Roc Marciano, Evidence, Styles P, Big Twin und Sean Price. Mag ja sein, dass sich auf dem Album Ausschussware von "Russian Roulette" befindet. Klingt zumindest stellenweise verdächtig danach. Ist aber nicht relevant, weil zu nice die Digner. Wer "Russian Roulette" liebte, wird auch "Rare Chandelierts" lieben. Und wer "Rare Chandeliers" liebt, wird sich Roc Marcianos neues Baby "Reloaded" kaufen. Nur dass man "Rare Chandeliers" eben nicht kaufen muss, sondern gratis bekommt. Ist ja schön und gut. Ich hätte aber gerne 30 Bucks auf die Theke gelegt, damit ich mir die Scheibe auf den Plattenteller hätte legen können. Wer weiss, Gratisdownloadgeschichten wurden auch schon nachträglich auf Schwarzgold releast. Time will tell. Bis dahin gilt: Zum Download bitte HIER entlang...


Keine Kommentare:

Dig In The Crate