Donnerstag, 15. November 2012

JR&PH7 - The Good Life

Mit "The Good Life" haben JR&PH7 ihr nunmehr viertes Album in den letzten drei Jahren releast. Trotz der grossen Releasedichte stellt das Duo aus Köln weder Quantität nicht über Qualität, noch hat das Tagteam den Drang, sich immer wieder neu erfinden zu wollen. Was wir mit "The Good Life" in die Ohrmuscheln geklatscht bekommen, ist zwar bewährte Kost, deswegen aber mitnichten langweilig. Das Rezept von JR&PH7 ist souliger Boom Bap, der gut ins Genickt geht aber nicht nach Mitter der Neunziger klingt. Für die Raps zeichnen sich neben üblichen Verdächtigen wie Guilty Simpson, Caucasian, St. Joe Louis und Hezekiah unter anderem Sean Price, Roc Marciano, Ras Kass, Journalist 103 und Chuuwee verantwortlich.


Keine Kommentare:

Dig In The Crate