Freitag, 10. Dezember 2010

Demolux - Egoshoota Zwa

Der wär mir fast durch die Lappen gegangen. Der, das ist Demolux aus Salzburg. Am 11. September hat er zwei Jahre nach "Egoshoota Ans" nun "Egoshoota Zwa" releast. 13 Tracks stark ist Demolux' sechstes Release. Straight raw shit kriegt man auf "Egoshoota Zwa" ins Genick geschossen, oder, um's auszudeutschen, knochentrocke Beats treffen auf knochentrockenen Rap. Meist Battle, dann und wann deep. Yep, "Egoshoota Zwa" weiss zu gefallen. Die gut 40 Minuten Spielzeit vergehen dank im Nu. Leider bekomm ich allzu selten solche Highlights aus der Nachbarschaft im Osten auf die Ohren geknallt, was wohl kaum an inextistenter Freshness liegt, als vielmehr an fehlenden Kontakten. Wer sich Demolux' "Egoshoota Zwa" geben will, kann sich gegen 14,99 Euro eine CD nach Hause liefern lassen. Für alle andern,
"die entweder zu BROKE, FAUL, GEIZIG oder zu EINGEBILDET sind: FREE DOWNLOAD von EGOSHOOTA ZWA
Einfach auf BUY NOW klicken und euren Spendenbetrag eingeben (auch 0)… Spreadet die Message und saugts eich des Album…. KOSTET JA ALLES NIX!!!"

Keine Kommentare:

Dig In The Crate