Freitag, 3. Dezember 2010

The Kid Daytona - The Interlude

The Kid Daytona (MC aus der Bronx/NYC) hat mit der Unterstützung von LRG das Mixtape "The Interlude" zum Download freigegeben. Das E-Tape featuert 15 Tracks. Die Heads für die Beats auf "The Interlude" sind 6th Sense, 9th Wonder, Cook Classics, Ted Smooth, Bink!, Amp und nVMe. Aloe Blacc, Freddie Gibbs, Alex (The Kickdrums), Styles P, Vaughn Anthony und N.O.R.E sind die Gäste am Mic. "The Interlude" ist ein musikalisches Tribut an die Golden Era und trägt den Spirit von Acts wie Pete Rock & CL Smooth, A Tribe Called Quest, Lord Finesse, Premo und Nas ins Hier und Jetzt. Die Beats sind meist nichts weiter als Sample und Drumloop, wirken aber nie altbacken oder langweilig. Es ist den Protagonisten bestens gelungen, den Vibe der Golden Era aufzugreifen und sich eigen zu machen. Was The Kid Daytona als virtuelles Gratis-Mixtape am Server stehen hat, läuft manch einem Release, das heute Avantgarde gescholten wird und für das Bares auf die Theke gelegt werden muss, um Meilen den Rang ab. Zum Download geht's HIER entlang.



The Kid Daytona with 9th Wonder from LRG on Vimeo.

Keine Kommentare:

Dig In The Crate