Dienstag, 27. Juli 2010

4 Old Kids - The Beat Stew Vol. 1

Cut Spencer, Olivier, The Intern und Raw Bell sind vier in die Jahre gekommene Kinder aus Paderborn, die sich gerne mit Schallplatten, Sequenzern und Drumcomputern vergnügen. Zusammen sind sie sowas wie die vier Musketiere des Beats, oder eben die 4 Old Kids. Auf dem Myspace-Account der Paderborner Supergroup haben sie unlängst ein 55 Beats umfassendes virtuelles Tape zusammengestellt und zum Download freigegeben. Wer sich das Teil saugt bekommt a whole lotta Soul, aber auch Jazz und Funk (Mr. Browns "Funky Drummer" zum Beispiel kommt einmal mehr unter die Pads ohne scheint gewissen Exponenten aufzustossen), Ska, Filmmusik, Gitarren aus den 60ern, orchestrale Klänge und Schlager - natürlich immer mit einem stimmigen Drumpattern versehen - auf die Lauscher. Das Teil, das sie "The Beat Stew Vol. 1" genannt haben, bietet 45 Minuten Hörvergnügen. Wer nicht saugt, ist selber schuld.


Keine Kommentare:

Dig In The Crate